Glaube, Hoffnung, Liebe...

... - diese drei Werte bilden die Basis unserer politischen Arbeit.  Der Glaube befreit uns zum Handeln. Er lässt uns nicht resignieren. Wir wollen mithelfen, diese Welt menschenwürdig zu gestalten.

News

Ständeratswahlen 2019: EVP tritt mit Marianne Streiff an

Die EVP tritt im Kanton Bern mit Nationalrätin Marianne Streiff zu den Ständeratswahlen an. Die Delegierten der Berner EVP haben die Präsidentin der...

"Ihr seid das Salz der Erde!"

Der Steffisburger Thomas Schweizer ist Sozialdiakon und vertritt die EVP im Grossen Gemeinderat. In seiner Kurzbesinnung erinnert er uns daran, dass...

Zu den eigenen Grenzen stehen

Der Thuner EVP-Stadtrat Jonas Baummann ist Psychotherapeut und Sozialunternehmer. In seinem Kommentar plädiert er für mehr Gelassenheit und Demut. Er...

EVP-Grossrat Ruedi Löffel kämpft gegen frei erhältliche E-Zigaretten

Unglaublich aber wahr: Wegen einer erst Mitte Jahr entstandenen Gesetzeslücke können im Kanton Bern auch Minderjährige ganz legal E-Zigaretten kaufen....

Anlass Frauennetzwerk EVP Kanton Bern

Erweckung im 19. Jahrhundert in Bern: Frauen gaben der Stadt ein neues Gesicht

Was bedeutet das für uns heute?

Samstag, 20. Oktober 2018, 9.30 bis 12.00 Uhr, Stiftung Diaconis, Bern
 

Liebe EVP-Frauen und alle anderen Interessierten

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts kam es in Bern zu einer Erweckung. Mehrere Patrizierinnen wandten sich in dieser Zeit dem Glauben zu und begannen das Gesicht der Stadt nachhaltig zu verändern. Die bekannteste unter ihnen ist Sophie von Wurstemberger, die 1844 das Diakonissenhaus gründete und damit unverheirateten Frauen Ausbildung und Auskommen bot. Die Diakonissen gingen aktiv die Nöte der damaligen Zeit an und kümmerten sich um alte / kranke Menschen und Kinder. An unserer nächsten Veranstaltung gehen wir diesen Frauengeschichten nach und fragen uns, was das mit uns heute zu tun hat:

Treffpunkt:
Samstag, 20. Oktober 2018, 09.30 – 12.00 Uhr, Stiftung Diaconis, Oranienburg, Schänzlistrasse 15, 3013 Bern

Lageplan:
www.diaconis.ch/ueber-uns/kontakt-und-anreise


Anmeldung:
bis am 12. Oktober 2018: Geschäftsstelle, Postfach 3219, 3001 Bern, Tel. 031 352 60 61 oder sekretariat(at)evp-be.ch

Für weitere Informationen und das Programm, bitte hier klicken.


PAROLEN

Abstimmung vom 25.11. 2018

Kantonale Vorlagen

NEIN zum Steuergesetz

JA zum UMA-Kredit 2018-2020


Eidgenössische Vorlagen

NEIN zur Hornkuh-Initiative

NEIN zur Selbstbestimmungsinitiative

JA zum Sozialversicherungsrecht

Die praktische Taschenagenda 2019 ist da!

Gerne stellen wir Ihnen die Taschenagenda gratis zu!

Zum Bestellen hier klicken



Newsletter abonnieren

Spenden
Unterstützen Sie uns praktisch

Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der EVP