Die EVP in Kürze

Gegründet...
wurde die EVP 1919 in Brugg als erste schweizerische "Volkspartei".

mit dem Ziel...
auf der Grundlage des Evangeliums eine sachbezogene und am Menschen orientierte Politik zu betreiben

Am Anfang...
stand die Überzeugung, dass sich christlicher Glaube auch in konkretem politischen Engagement ausdrücken muss.

Heute...
hat sich die EVP auf dieser Grundlage als kleine, aber wirkungsvolle Partei etabliert, deren Stimme in der politischen Meinungsbildung aufmerksam Gehör geschenkt wird.

Klare Akzente...
setzen die zahlreichen Mitglieder, die auf lokaler wie auf nationaler Ebene für die Massstäbe des Evangeliums im aktuellen politischen Tagesgeschehen eintreten.

In die Zukunft...
blickt die EVP mit Zuversicht: Eine Politik aus Überzeugung, die sich an grundlegenden christlichen Wertmassstäben orientiert, wird auch künftig einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung eines demokratischen Gemeinwesens leisten.