Frauennetzwerk der EVP Kanton Bern

Aktuelle Anlässe 

Liebe EVP-Frauen im Kanton Bern


Das Frauennetzwerk Kanton Bern hat auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm für euch zusammengestellt.

Wir freuen uns auf euch! 


23. August 2017
"Reform der Altersvorsorge 2020"

Info- und Diskussionsabend
19.00 Uhr, EVP-Sekretariat, Nägeligasse 9 in Bern (2. Stock)

 

11. November 2017
Besuch Regionalgefängnis Burgdorf

9.30 - 12.00 Uhr

6. Januar 2018

3 Königinnen-Treffen

 

Weitere Informationen und Links

 

Porträt

Jahresberichte

Kontakte

Links

 

Richtlinien


Frauennetzwerk der EVP des Kantons Bern


Stellung
Dem Frauennetzwerk gehören alle interessierten weiblichen Mitglieder der EVP an. Das Frauennetzwerk stützt sich auf die Statuten der EVP Kanton Bern vom 08. März 2008 und hat den Status einer Kommission Statuten, Punkt 10).

Ziel
Das Frauennetzwerk will einen Beitrag zur Lösung politischer Probleme mit Schwerpunkt auf Frauenfragen und zur politischen Förderung der Frauen leisten.

Aufgaben

  • Frauensicht in die EVP-Politik einbringen 
  • Kontakt unter den EVP-Frauen fördern 
  • Kandidatinnen bei Wahlen unterstützen
  • Frauen in Behörden unterstützen 
  • Kandidatinnen für frei werdende Ämter in Parteigremien rekrutieren
  • Ein Gegenüber für Frauen sein 


Organisation 
Das Präsidium und weitere Mitglieder des Leitungsteams werden auf Vorschlag des Frauennetzwerkes von der Geschäftsleitung gewählt.

  • Präsidentin 
  • Vizepräsidentin 
  • Verbindungsperson zur Geschäftsleitung EVP BE 
  • Verbindungsperson zum Zentralvorstand EVP CH 
  • Verbindungsperson zur Frauenkommission EVP CH 
  • 1 – 2 Beisitzerinnen 

Informationen über das Frauennetzwerk bei der Präsidentin oder bei der Geschäfststelle, Postfach 302 3000 Bern 7, Tel. 031 352 60 61 oder Mail sekretariat@evp-be.ch oder unter www.evp-be.ch.

Bern, 22. November 2008

Von der Geschäftsleitung der EVP Kt. BE am 10. Juni 2008 genehmigt.

Die Richtlinien als PDF-Dokument


Die EVP des Kantons Bern ist Mitglied der Frauenzentrale Bern.